Workshops
Maskenbildworkshop mit Karin Scholl

Craftbräu + Taubenturm, Sa 8.10 15:00 Uhr

Maskenbildworkshop mit Karin Scholl

In der Haut eines anderen sein...

Wie fühlt es sich an, einmal ganz anders auszusehen?

Seit 17 Jahren als Maskenbildnerin und Visagistin in der Film-, Fernseh- und Werbebranche tätig.

Freue mich euch ganz besondere, leicht herzustellende Make-up Spezialeffekte zu zeigen.

Natürlich mit vielen Tricks aus meiner Werkzeugkiste.

Samstag, 8.10.  15:00- 17:00 Uhr

Treffpunkt: Craft Bräu, Mühlstraße 12

Unkostenbeitrag: 15 €

Anmeldung unter: info@diessener-kurzfilmfestival.de

Unkostenbeitrag: 15 €

karinscholl
Tuschezeichnen mit Clara Gensbaur- Shao

Taubenturm, Sa 8.10, 15:00 Uhr

Ein Workshop für Kinder ab 8 Jahren

„Auftauchen an einem anderen Ort“

Wir treffen uns im Dießener Taubenturm und lernen dort die vier „Kostbarkeiten“ eines chinesischen Malateliers kennen: Reibstein, Tuschestange, Haarpinsel und Reispapier.

Nachdem unter Anleitung jedes Kind ausreichend Gelegenheit bekommt dieses selbst zu erproben, gehen wir in die Ausstellung des Dießener Kunstfensters, wo die Kinder ihren Eltern zeigen können, mit welchem Material die dort ausstellende Künstlerin Jiang Sanshi arbeitet.

Samstag, 8.10.   15:00- 17:00 Uhr

Treffpunkt: Taubenturm, Klosterhof 6

Anmeldung im Kunstfenster unter: 08807- 948088

Unkostenbeitrag: 10 €

clara
what Weee Are

Workshop

WHAT WEEE ARE ist ein multimediales, soziokulturelles Projekt, das sich zum Ziel gesetzt hat das Bewusstsein zu schärfen, gegenüber den Themen, die mit dem linearen System der technologischen Produkte zusammenhängen.

Das Projekt untersucht die Beziehung der Menschen und ihrem Müll, im Besonderen dem e-Müll.

Das Hauptziel ist es, einen verantwortungsvollen Umgang mit den Rohstoffen und innovative Geschäftsmodelle zu zeigen, um zu einer Kreislaufwirtschaft zu gelangen.

Und deshalb transformiert das  WHAT WEEE ARE  Projekt Elektromüll zu Kunst.

Alte und kaputte Haushaltsgeräte verwandeln sich in Texturen, Kreaturen und Designs, die dann auf dem Bildschirm durch die Stop-Motion Technik zum Leben erweckt werden.

WHAT ARE WEEE?

Worauf wartest Du?! WHAT WEEE ARE ist in Deiner Stadt! Komm und besuch uns in Diessen

Hol Deine kaputten elektronischen Geräte aus der Schublade und mach mit bei der magischen Verwandlung. Du wirst viel dabei lernen, entdecken und Spass dabei haben. Alessio de Marchi, der Gründer des Projekts wird den Workshop leiten.

Sein Film WHAT WEEE ARE – WEEE Cutter Ants wird beim Diessener Kurzfilmfestival im Kino zu sehen sein.

Druck